Schreibt mit dem SVD Vereinsgeschichte!

Schreibt mit Coca Cola und dem SV Dornstedt Vereinsgeschichte. Bei der Coca Cola Vereinsgeschichte geht es darum, Aktionscodes von Coca-Cola Flaschen und Dosen zu sammeln. Aber nicht für euch selbst, sondern für unseren SV Dornstedt!

Je mehr Codes eingegeben werden, desto höher klettert der Verein in der Tabelle und hat so die Chance auf überragende Preise – wie z.B. eine Vereinsheim-Renovierung im Wert von 20.000 Euro.

Achtet im Supermarkt auf das #Vereinsgeschichte-Logo. Jede Flasche und jede Dose mit dem Logo auf dem Label hat einen einmaligen Code auf der Innenseite des Deckels oder unter der Dosenlasche aufgedruckt. Mit dabei sind Produkte der Marken Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar, Coca-Cola light sowie mezzo mix.

Gebt den gefundenen Aktionscode unter vereinsgeschichte.cocacola.de/sv-dornstedt/ ein und schon profitieren wir alle von der Aktion.

Mit dem 0,5L PET Multipack (Coca-Cola, Coca-Cola light taste, Coca-Cola Zero Sugar, mezzo mix) könnt ihr groß abräumen! Zusätzlich zu den vier Codes auf den Innenseiten der Deckel findet ihr auf der Innenseite der Verpackung einen Spezial-Code, der gleich vierfach zählt!

Das Spiel läuft bis einschließlich Sonntag, den 29.09.2019. Keine Nachspielzeit.

Hinweis: Die Marke Coca Cola sowie die entsprechenden Produkte sind rechtlich geschützt und werden vom SV Dornstedt e.V. nur im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel verwandt. Dies gilt auch für die auf dieser Seite verwandten Bilder.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Meldet Eure Firmenmannschaft für den 03.10.2019!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Dornstedt die Offenen Teutschenthaler Firmenmeisterschaften,...

Auf zum Dornstedter Sporttag

Die Tage verrinnen, Samstag ist es soweit: Der Dornstedter Sporttag steht am 29.06.2019 an. Los geht...

Hol Dir Deinen neuen Trainingsanzug!

Es ist wieder soweit: Ab sofort können alle Interessenten ihren neuen Trainingsanzug vom SV Dornste...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.