SVD gegen Amsdorf chancenlos

Gegen den Kreisligisten aus dem Mansfelder Land waren die blau-gelben Kicker des SV Dornstedt chancenlos. Die zweite Mannschaft des FC Romonta Amsdorf zeigte über die 90 Minuten klar auf, woran unsere Mannschaft noch zu arbeiten hat. Mit dem 0:4 war das Team um Kapitän Johannes Schröter noch gut bedient. Es wartet noch einiges an Arbeit bis zum Saisonstart.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Saisonstart gelingt…

Zum Auftakt der Spielserie 2019/2020 haben unsere Fußballer einen nicht immer überzeugenden, aber ...

Meldet Eure Firmenmannschaft für den 03.10.2019!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Dornstedt die Offenen Teutschenthaler Firmenmeisterschaften,...

Der Capitano sagt tschüß…

Seit 2009, also satte 10 Jahre, schnürte er seine Töppen für den SV Dornstedt. Nun sagt der langj...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.